fröhlich und verspielt – kraftvoller Rhythmus – kapriziös verträumt

„…Manchmal wirkt Regina Degado wie ein kleines Mädchen, das fröhlich und verspielt eine Straße hinunter hüpft, manchmal wie jemand, der sich in einem kraftvollen Rhythmus beim Tanzen austobt, und manchmal kapriziös-verträumt…“ Rheinpfalz, 19.10.2015, Andrea Dölle  
Marenka
2020-02-10T19:13:08+01:00
Marenka gastiert mit Gute-Laune-Musik in Speyer Die Balladen bleiben nie in Gefühlen wie Einsamkeit stecken. Immer ist da ein Dreh am Ende, dass es wieder besser wird, dass man rauskommt aus der Depression.
Kategorien: